Kiga-Rappenstein 2016

Brauchtum zum anfassen….

 

Am Mittwoch den 03.Februar 2016 besuchten die Zunftbrüder Markus Rebholz

und Henning Mönig den Kindergarten Rappenstein in Laufenburg. Tradition, Spaß

und Süßigkeiten standen im Vordergrund. Zunftbruder Markus Rebholz erzählte

die Geschichte der Stadt Laufenburg und die Bräuche der Narro-Altfischerzunft

1386 Laufenburg. Die etwa 60 Kinder (aufgeteilt in drei Gruppen) lauschten aufmerksam

und gespannt den Erzählungen. Natürlich würde auch der ‚Rhythmus‚ der Laufenburger

Tschättermusik und das Aufsagen der Laufenburger Narrensprüchle geübt.

Als Belohnung bekam jedes Kind Süßigkeiten und das neue Malbuch der 

Narro-Altfischerzunft 1386 Laufenburg von Zunftbruder Henning Mönig.

 

Narri Narro