Herbstwanderung 2020

Die kulinarische Genusswanderung rund um Laufenburg

Am Samstag den 26.09.2020 fand unsere alljährliche Herbstwanderung statt.
Unter dem Motto: Wandern – Schlemmen
starteten wir um 14:00 Uhr in der Alten Post. Bei „herrlichem“ Wanderwetter führte uns die erstmals durchgeführte Genusswanderung zur „Laufenburger Acht“. Ortskundige Wanderführer führten die Gruppe von 25 Zunftbrüdern auf einer Strecke von ca. 10 km und etwa 100 Höhenmetern rund um das Felsennest. Ganz nebenbei erlebten die Wanderfreunde die herrliche Natur- und Kulturlandschaft Laufenburg’s. Anlaufstelle für den Genuss, war immer wieder das Zunftlokal Schiff der Zunftbrüder der mehreren Stadt. Die Küchenmeister Stefan und Meik (Freunde der Zunft) haben ein sehr feines
3-Gänge-Menü à la
Narro-Altfischerzunft 1386 mit den dazu passenden Getränken zusammengestellt. Als erster Gang gab es als Aperitif einen Campari Orange mit Salmhäppchen. Als zweiten Gang wurde eine leckere Mehlsuppe serviert. Der Hauptgang bestand aus Würstle und Wecken. Zunftbruder Stefan gab zu jeder Speise der Narronen eine kurze Geschichte und Erläuterung zum
Besten – ein Genuss für die Ohren und Lachmuskeln. Aus einer feucht fröhlichen Wanderung am Nachmittag wurde ein geselliger Abend.

Narri Narro
Seppi & Henning

Post navigation