Herbstwanderung 2013

Herbstwanderung 2013

Am Samstag, den 21.09.13, trafen sich rund 25 Narronen der mehreren und der minderen Stadt zur gemeinsamen Herbstwanderung. Zumal es das Wetter so gut mit den motivierten Wanderern meinte, wurde bereits beim Treffpunkt ein ausgiebiges Sonnenbad in der Gartenwirtschaft genommen. Als dann alle gestärkt waren, begann der gemütlichere Teil der Wanderung durch einige eher versteckte Winkel Laufenburgs in Richtung Kaisten. Dort angekommen, wartete Roland Schraner bei seinem Weinkeller bereits mit seinen edlen Tropfen auf die inzwischen durstig gewordenen Narronen. Nach erster Verköstigung und anschließendem Rundgang durch den Weinkeller, zogen die Narronen weiter, um den Busweg in Richtung Waldhütte Ebni in Angriff zu nehmen.
Dort angekommen, wurde eine feine Stärkung mit kühlem Bier und feinem Habsburgerzopf, offeriert vom neuen Biedermann Ruedi, angeboten.
Der anschließende Abschluss führte in die Zunftstube der mehreren Stadt, wo die JUBLA ihr Racletteessen durchführte. Es folgte ein gemütlicher Ausklang des Tages.

Herbst-2013-k